Jetzt spenden!

3.500 Euro für das Hospiz

Die stolze Spendensumme in Höhe von insgesamt 3.500 Euro konnte Pflegedienstleitung Gisela Albers kurz vor dem Jahreswechsel für das Laurentius Hospiz entgegennehmen. Die symbolischen Spendenschecks überreichten ihr Bernfried und Elke Otte sowie Torsten Gähler von der Firma Apmann GmbH & Co. KG. 

Wie bereits im Jahr 2017 sammelte Bernfried Otte wieder bei Nachbarn, Freunden und früheren Geschäftspartnern Spenden für das Hospiz. Hier freute er sich über ca. 2.300 Euro in seinen Spendendosen. Diesen Betrag stockten er und seine Frau Elke auf 2.500 Euro auf. Im Rahmen seiner Spendenaktion sprach Bernfried Otte auch Torsten Gähler an. Aufgrund einer engen Verbundenheit zum Haus sagte dieser sogleich eine Spende in Höhe von 1.000 Euro zu.

Gisela Albers war ganz begeistert von dieser Spende und der großen Beteilung an dieser Aktion: "Ich bin Herrn Otte und Herrn Gähler sehr dankbar für ihr großartiges Engagement. Doch auch den zahlreichen Einzelspendern möchte ich von Herzen danken." Das Geld soll für den Umbau und die Erweiterung der Wohnküche verwendet werden.

Torsten Gähler, Elke Otte, Gisela Albers und Bernfried Otte bei der Spendenübergabe im Laurentius Hospiz.